Alle bisher veröffentlichten Beiträge

  • Joy of Singing – 14. April 2024 um 18.30 Uhr

    Singen in kleiner Gruppe im großen Kirchenraum … was für eine Atmosphäre! Gesungen werden kraftvolle und ruhige Lieder ohne Noten. Lieder, die gut tun, leicht zu erlernen sind und „rund“ gesungen werden können. Durch das mehrmalige Singen können sie ihre Wirkung entfalten. Dazwischen darf immer wieder Stille zum Nachspüren sein. Einige Lieder verbinden wir mit…

  • 3. Kölner Friedenskonferenz

    Wir freuen uns sehr euch zu der 3. Kölner Friedenskonferenz einzuladen! Dieses Mal werden wir dem Thema„Brücken bauen – ‚Wir‘ statt ‚Ihr‘”unsere Zeit widmen.  Es ist ein kleines, feines Programm vorgesehen, mit regem Austausch und Kreativität.Auch Kinder und Jugendliche sind herzlich willkommen. Hoffentlich sehen wir uns dort! دوستان عزیز، ما بسیار خوشحالیم که شما را به…

  • Osternachtgebet – Feier des Lichtes und des Lebens

    Am frühen Morgen des Ostersonntags 31.3. um 5.30 Uhr. Bei Kerzenschein werden Geschichten gelesen, dazu gibt es Anregungen zum Nachdenken, zwischendurch ruhige, meditative Taizé-Lieder. Währenddessen dämmert draußen der Ostermorgen mit Vogelgezwitscher. Lebendiges Wasser wird eine Rolle spielen. Wir werden uns an das Gute erinnern, das wir erhalten haben und an die Verantwortung, die für uns…

  • „Heilsamer Nachmittag“ an Karsamstag 30.3. ab 13 Uhr

    Workshop in Stationen mit Petrykivka-Malerei und Live-Musik Am Karsamstag, den 30.03.24, ab 13 Uhr könnt Ihr an einem heilsamen Nachmittag teilnehmen. In einer ruhigen, entspannten Atmosphäre könnt Ihr an verschiedenen Stationen innehalten, reflektieren und neue Energie tanken. Diese Veranstaltung bietet eine wunderbare Gelegenheit, sich auf das Kommende zu konzentrieren und nach vorne zu schauen. Während…

  • Neue Beratungszeiten

    in den Räumen der Seniorennetzwerke Palanter Straße 13/Ecke Redwitzstraße gibt es seit März 2024 kostenlose Beratungszeiten, jeweils von 9 bis 11 Uhr durch das Diakonische Werk. Die Sprechstunden finden statt in den neuen Räumen der Seniorennetzwerke in der Palanterstr. 13 (Ecke Redwitzstraße, quasi auf der Rückseite von St. Karl) durchgegeben. Bestimmt sind die für den/die…

  • Zerbrochenes heilen in der „Heilsamen Nacht“

    Workshop in Stationen zur seelischen Stärkung Wir alle kennen unvorhersehbare Ereignisse, die unsere Lebensplanung durcheinander bringen, manchmal ähneln sie einem Erdrutsch, in jedem Fall kosten sie uns Kraft: ein geliebter Mensch verändert sich, oder geht verloren; Heimat fällt weg: am Wohnort, im Beruf, in Familie oder Freundeskreis; Autonomie wird weniger: in Gesundheit, Beziehungen oder eigenem…

  • Ab, auf die Straße!

    Straßenexerzitien am Samstag 16. März von 10 bis 17/18 Uhr Bei Straßenexerzitien seid ihr draußen, in den Straßen unserer Veedel unterwegs. Hier folgt ihr den Bewegungen der eigenen, spontanen Sehnsucht und lasst euch ein: auf ungewohnte Lebenswelten, auf Menschen ohne Berührungspunkte zur eigenen Lebenswirklichkeit oder oft auch auf Menschen am Rande der Gesellschaft. So übt…